aussen
online buchen

 

 

Telefon (05932) 7 27 40 | Telefax (05932) 66 86 | Jetzt online buchen 

 

Liebe Gäste,

bitte beachten Sie folgende Hinweise bzw. Änderungen im Zusammenhang mit der Niedersächsischen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 vom 30.10.2020, die ab Montag, 02.11.20 in Kraft tritt und bis voraussichtlich Mitte Januar 2021 gültig ist.

(Siehe https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/vorschriften-der-landesregierung-185856.html)


Golf:
Der Golfsport wird erfreulicherweise als Individualsport angesehen und ist somit weiterhin zulässig.

Bitte beachten Sie allerdings, dass nur allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand gespielt werden darf. 

Ab sofort dürfen aufgrund der aktuellen Wetterlage die Golfbags nur noch getragen werden. Somit sind keine Trolleys oder sonstige Fahrzeuge auf unserem Golfplatz erlaubt!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Hotel:
Wir dürfen bis voraussichtlich Mitte Januar keine Gäste zum touristischem Zweck bei uns beherbergen.
Geschäftsreisende sind weiterhin bei uns willkommen.


Gastronomie:
Unsere Gastronomie (Restaurant Torfscheune + Heuscheune) ist bis voraussichtlich Mitte Januar geschlossen. Unsere Hotelgäste (Geschäftsreisende) erhalten als Frühstück morgens an der Rezeption Lunchpakete und Kaffee, da zurzeit Gäste nur auf den Zimmern versorgt werden dürfen (§10). 

Rezeption:
Aufgrund der aktuellen Situation haben wir auch die Rezeptionszeiten angepasst.
Wir sind von montags bis freitags zwischen 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr telefonisch und vor Ort für Sie erreichbar. An den Wochenenden und feiertags ist die Rezeption zu unregelmäßigen Zeiten besetzt.



Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Ihr Team vom Golfpark Gut Düneburg

 

 willkommen

... dem ehemaligen landwirtschaftlichen Herrensitz mit Gutsanlage und barockem Garten aus dem 18. Jahrhundert - unserem heutigen "Golfpark Gut Düneburg" mit Hotel, Restaurant und 18-Loch-Golfplatz. 

Das Gut, ein ehemals 550 Hektar umfassender Besitz mit landesherrlichen Rechten, ist von vielfältigen Naturräumen gekennzeichnet: Im Westen des Gutes verläuft das ehemalige Emstal, von wo aus sich ein bewaldeter Geeststreifen mit Höhen bis zu 23 m ü.M. hinzieht. Auf den früheren Flugsand-Dünen entstanden dichte Nadelbaumwälder, durch die sich heute ein Großteil der Golfbahnen des Meisterschaftsplatzes ziehen. Sowohl der starke Einfluss der Eiszeit als auch die lange forstwirtschaftliche Kultivierung haben das Landschaftsbild des Golfparks nachhaltig geprägt.

Unsere Anlage wurde zertifiziert! Wir freuen uns über 4 von 5 Sternen

 

icon info Der Golfplatz von Gut Düneburg aus der Vogelperspektive

 

 

Startzeiten nach 12:00 Uhr: Buchungs- & Registrierungsweg 

 Anschreiben neue ffnungszeiten


Verhaltensregeln auf unserer Golfanlage